Sparda-Preis macht Bogeys mobil: 14.000 Euro für Kinder „eingespielt"

Immer mal was Neues! Die Sparda-Bank Baden-Württemberg steht für Tradition ebenso wie für Abwechslung. Gemäß seiner Geschäftsphilosophie „Treu und offen für die Zukunft“ hat sich das Stuttgarter Geldinstitut, das seit seiner Gründung im Jahr 1899 soziale Projekte fördert, der Hilfe für Kinder verschrieben. Nicht nur als Ausdruck volkstümlicher Geschäftspolitik, sondern vor allem als Herzensangelegenheit – wie der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Konrad Burk und der Generalbevollmächtigte Walter Sauer unisono versichern. Und sie lassen Taten sprechen. So auch am 25.08.2012 beim 10. Sparda-Preis auf der neu erweiterten Anlage des Golfclubs Heilbronn-Hohenlohe, wo auch der Freundeskreis der Bogeys stark vertreten war.

weiter ...

Bogeys-Partner Sparda-Bank zeigt spendables Herz für Kinderturnstiftung

Die aufstrebende Sportart Golf hat viele Gesichter – zunehmend sympathische. Viele Vorurteile werden ausgeräumt, immer mehr Menschen entdecken die Faszination dieses einst als elitär verrufenen Spiels, und immer mehr Institutionen präsentieren Golf als Medium für Geschäftspartnerschaften, Pflege von Kundenbeziehungen und sportliche Freundschaft. So auch die Sparda-Bank Baden-Württemberg. Seit Jahren zählt das 1999 gegründete Stuttgarter Geldinstitut zum engsten Partnerkreis der Bogeys, deren Chef Klaus Sattler die Verbindungen hergestellt hat und seitdem mit seiner Promi-Truppe sorgfältig pflegt.


weiter ...

Bogeys-„Wohnzimmer“ Marhördt als idealer Treffpunkt für lebendige Partnerschaft mit Sparda-Bank am 28.08.2010 im GC Marhördt

Ilse-Irmgard Dörges, die engagierte „Grand Lady“, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, krebskranken Kindern und Jugendlichen auf ihrem letzten Weg zur Seite zu stehen, erläuterte in einer ergreifenden Ansprache die Ziele ihrer Stiftung. Sie ist ihrer 1980 an Leukämie gestorbenen Tochter Sabine gewidmet und ausgerichtet auf eine würdevolle Betreuung junger Patienten bis zum Tod. Im Lauf von drei Jahrzehnten hat die heute 81-jährige Möglingerin einige Millionen für ihre Stiftung gesammelt und zielgerecht eingesetzt.

weiter ...